New Work

LEBENS- UND ARBEITSWELTEN VERBINDEN. NEUE FORMEN DER ZUSAMMENARBEIT KREIEREN. SINNSTIFTENDE LEISTUNGSKULTUREN STÄRKEN.

Arbeit neu gedacht!

Wie sieht Zusammenarbeit in unserer vernetzten, digitalen Welt aus? Und welche Arbeitsmodelle passen zu dieser rasanten Veränderung von der bisherigen Industrie- hin zu einer neuen Wissensgesellschaft? Genau darum dreht sich alles im Bereich New Work. Wir graben tief in die Schatzkiste des New Work-Konzepts und probieren uns aus in einer Arbeitswelt, die richtig viel Wert auf deine Selbständigkeit, Freiheit und das Miteinander legt. 

wenn arbeit nicht nur ein job ist, sondern leidenschaft.

Stell dir vor, du gehst zur Arbeit und jeder Tag ist eine Chance, dich selbst zu entdecken und Neues zu schaffen. Das ist „New Work“ bei der Digitalwerkstatt. Hier werfen wir alte Arbeitsweisen über Bord und schaffen Raum für etwas, das dich wirklich begeistert. Denn bei uns ist Arbeit nicht nur ein Job, sondern eine Reise zu Wachstum und Inspiration. Bist du dabei?

Gib deinen Teams die Freiheit, sich zu entfalten. Lass sie ihre Kreativität ausleben und sich selbst verwirklichen – zumindest ein kleines Stück! Das ist nicht nur gut für die Stimmung, sondern bringt auch einen echten Schub für die Wertschöpfung deines Unternehmens. „New Work“ heißt für uns, persönliche Entfaltung und beruflichen Erfolg zusammenzubringen. Klingt gut? Dann lass uns gemeinsam loslegen! 

Icon<br />
Remote Work

Remote Work: NÄHE TROTZ ABSTAND

ZENTRALE TEAMARBEIT WERTSCHÄTZEND GESTALTEN

Wir zeigen dir, wie du in virtuellen Räumen Klarheit, Transparenz und Spaß bei der Zusammenarbeit sicherstellst. Du lernst, wie du inspirierende Ideenprozesse kreativ förderst und Projekte zielorientiert begleitest.

Deine Fragen, unsere Antworten:

  • Wie können Leitplanken für effektive und wertschätzende dezentrale Teamarbeit aussehen?
  • Wie sorgst du im virtuellen Raum langfristig für Klarheit und Transparenz?
  • Wie kannst du auch aus der Ferne inspirierende und kreative Ideenprozesse gestalten?
  • Wie begleitest du Projekte zielorientiert und motivierst zur Eigenverantwortung?

Wir bieten dir einen prallen New Work Werkzeugkoffer und langjährige Praxiserfahrung in Verbindung mit dem täglichen Einblick in unterschiedliche Branchen und Teamgrößen, um speziell für deine Bedürfnisse diese Fragen zu beantworten. Entdecke, wie du deine tägliche Arbeit revolutionierst und ein Umfeld schaffst, in dem sich jeder Einzelne entfalten kann.

Icon Hybrid Work

HybridE FÜHRUNG

FLEXIBLE TEAM- UND ARBEITSMODELLE

Die Zukunft der Arbeit ist flexibel, vernetzt und hybrid. Mit uns bringst du deine Führungskompetenzen auf den nächsten Level – effizient, menschlich und zukunftsorientiert. Wir zeigen dir, wie du Teams leitest, die sowohl vor Ort als auch mobil arbeiten, und wie du dabei ein starkes Gemeinschaftsgefühl auf- und ausbaust.

Deine Fragen, unsere Impulse:

  • Welche technischen Möglichkeiten optimieren Teammeetings in hybriden Arbeitsumgebungen?
  • Wie gestalten wir kreative und konstruktive Ideen-Sessions, die sowohl den persönlichen Austausch fördern als auch die Grenzen der virtuellen Zusammenarbeit anerkennen?
  • Was müssen wir in der neuen Arbeitswelt akzeptieren und wo können wir innovative Ansätze für eine effektive Zusammenarbeit entwickeln?

Wir bieten dir nicht nur Antworten, sondern auch praxisnahe Lösungen und Strategien. Wir zeigen dir, wie du technische Möglichkeiten optimal nutzt, Raum für gemeinsames, kreatives Arbeiten schaffst und dabei die Grenzen der virtuellen Welt meisterst. Gemeinsam entwickeln wir Ansätze, die dich und dein Team stärken, egal ob im Büro oder mobil.

Starte jetzt in deine New Work Experience mit einem old school Anruf bei uns.

<br />
Transformation & Change

Transformation & Change

SINNSTIFTENDE LEISTUNGSKULTUR

Die Arbeitswelt ist im Wandel, und mit ihr verändern sich auch die Anforderungen an Teams und Führungskräfte. Mehr Selbstverantwortung, neue Strukturen und Rollen – diese Herausforderungen sind Chancen für Wachstum und Innovation. Doch wie navigiert man durch diesen Wandel und schafft eine Kultur, die Sinn stiftet und motiviert?

Entdecke Antworten auf zentrale Fragen:

  • Was benötigen Menschen, um als souveräne Akteure in der neuen Arbeitswelt zu agieren?
  • Wie können wir Orientierung bieten und gleichzeitig eine Atmosphäre der psychologischen Sicherheit schaffen?
  • Welche Rolle spielen Haltung, Werte und Prinzipien in diesem Prozess der Veränderung?
  • Wie lautet die Change Story und ist die für alle klar?
  • Wie verknüpfen wir Tradition und Innovation durch New-Work- Ansätze, um Teams noch effektiver und motivierter zu machen?

Wir unterstützen dich dabei, diese Fragen zu beantworten und eine transformative Kultur in deinem Unternehmen zu etablieren. In unseren Workshops und Beratungen erforschen wir gemeinsam, wie du und dein Team die Herausforderungen der Transformation meistern könnt. Wir zeigen dir, wie du eine Balance zwischen bewährten Methoden und innovativen Ansätzen findest und wie du dein Team durch intrinsische Motivation und klare Werte zu Höchstleistungen inspirierst.

Digitale Tools

Digitale Tools

ZUSAMMENARBEIT VERBESSERN

Die digitale Transformation verändert, wie wir zusammenarbeiten. Moderne Tools wie Mural, Miro oder Conceptboard bieten ungeahnte Möglichkeiten, um Teamprozesse kreativ und agil zu gestalten. Doch wie nutzt man diese Werkzeuge effektiv, um Zusammenarbeit neu zu denken und digital umzusetzen?

Entdecke die Welt der digitalen Tools:

  • Welche virtuellen Tools unterstützen kreative und agile Teamprozesse?
  • Wie können alltägliche Zusammenarbeit und Kommunikation durch digitale Hilfsmittel effizienter gestaltet werden?
  • Welche Funktionen bieten MS Teams und andere Tools für die Strukturierung und Optimierung von Teamprozessen?
  • Wie können Meetings verschlankt und deren Inhalte asynchron organisiert werden, und wie lässt sich Projektmanagement mit kreativen Ansätzen verbinden?

Wir bieten dir nicht nur Einblicke in die besten digitalen Tools, sondern auch praktische Tipps aus eigener Erfahrung, wie du sie in deinem Teamalltag einsetzen kannst. Wir zeigen dir, wie du digitale Räume gestaltest, in denen sich jeder Einzelne einbringen und entfalten kann, und wie du durch den Einsatz innovativer Tools die Produktivität und Kreativität deines Teams steigerst.

Impressionen

Testimonials für Meeting Space "Die Digitalwerkstatt" in Forchheim

Icon Hashtag

Ein grauer, nasser Morgen, die Stimmung eher so „naja“, als sich das HTK-Team vor der Digitalwerkstatt versammelt, wie vereinbart. Doch als sich die Türen zu den einladenden kreativen Räumen öffnen, geht in den Gesichtern an diesem grauen Januartag doch noch die Sonne auf. Wir kommen mit Annika Leopold am Digitalen Lagerfeuer zusammen und erarbeiten im Verlauf des Tages die Strategie für das anstehende Jahr. Unsere Begleiterin moderiert uns verlässlich und unaufgeregt durch den Tag, stets an unseren Bedürfnissen orientiert hält sie uns auf dem zielführenden Weg.

Mit verschiedenen modernen Methoden konnten wir agil unsere Fragestellungen bearbeiten und mit gestärktem Teamgeist und neuen Ansatzpunkten in das Jahr starten. Der gesamte Tag war top organisiert und hervorragend vorbereitet. Die Bewirtung war ganz wunderbar. Wir haben unseren Boxenstopp gestärkt verlassen und arbeiten die Impulse mit dem Gefühl auf, auch jederzeit wieder mit unseren Anliegen ernst genommen zu werden.

Susan Lindner
Geschäftsführung HTK Hygiene Technologie Kompetenzzentrum GmbH

Icon Hashtag

Chiffre Zukunft ist ein gemeinsames Projekt von Annika Leopold und Isabell Schäfer mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises Schwäbisch Hall und der Stadt Crailsheim. Klingt langatmig? Es ist genau das Gegenteil davon, nämlich inspirierend und motivierend. Es bringt uns voran. Die beiden bilden ein erstklassiges Innovationsteam, absolut professionell und sehr sympathisch zugleich. Da wird nicht von oben herab gecoacht, sondern auf Augenhöhe kommuniziert. Gemeinsam entstehen Formate wie Digi-Lunch, Walk’n Talk, Chiffre Zukunft Unkonferenz und vieles mehr. Die Resonanz aus der Wirtschaft ist positiv und bestärkt uns. Eine Zusammenarbeit, die in dieser Konstellation deutschlandweit einzigartig sein dürfte.

Horst Herold
Stadt Crailsheim

Icon Hashtag

Danke für unser tolles erstes IMPACT Barcamp – für die spannenden Themen, die vielfältigen Sessions, die geteilten Impulse, die vielen offenen Gespräche und euer tolles Feedback. Fest steht: es war ein gelungener Auftakt, den wir gerne fortführen – über verschiedene Wege und hoffentlich auch bald wieder persönlich und vor Ort mit dem #ImpactBarcamp22. Lasst euch überraschen!

Jochen Schmidt & Anna Rüchardt
Qualität, Werte & Nachhaltigkeit HAKRO GmbH

Beispiele aus der Praxis

Let’s talk
about New Work

Icon Fragen
Was ist New Work?

New Work bezeichnet einen modernen Arbeitsansatz, der Flexibilität, Autonomie und sinnstiftende Tätigkeiten in den Vordergrund stellt. Es geht darum, Arbeit nicht nur als Mittel zum Zweck, sondern als Teil einer erfüllenden Lebensgestaltung zu sehen.

WORIN UNTERscheidet sich New work von traditionellen arbeitsmodellen?

Im Gegensatz zu traditionellen Arbeitsmodellen, die oft durch starre Strukturen, hierarchische Organisation und feste Arbeitszeiten gekennzeichnet sind, betont New Work individuelle Bedürfnisse, flache Hierarchien, Flexibilität und die Integration von persönlichen Werten in die Arbeit. Zur New Work Bewegung gehören zudem Merkmale wie flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Selbstbestimmung, Empowerment, projektbasierte Arbeit, Selbstorganisation, eine gute Work-Life-Balance und eine wertschätzende Unternehmenskultur.

Warum ist New Work wichtig?

New Work ist heute entscheidend, da es Unternehmen ermöglicht, sich an die digitale Transformation anzupassen und eine bessere Work-Life-Balance zu fördern. Es unterstützt Kreativität und Innovation und macht Organisationen attraktiver für Talente, insbesondere in einer Ära, in der Flexibilität und Eigenverantwortung zunehmend geschätzt werden. Zudem stärkt New Work die Anpassungsfähigkeit und Resilienz von Unternehmen in einer sich schnell verändernden Geschäftswelt und trägt zur Mitarbeitermotivation und -bindung bei.

Wie fördert new work die mitarbeiterzufriedenheit und -bindung?
  • New Work fördert die Mitarbeiterzufriedenheit durch eine stärkere Berücksichtigung individueller Bedürfnisse, Interessen und Stärken. Dies führt zu einer höheren Identifikation mit der Arbeit und stärkt die Bindung an das Unternehmen. Flexibilität und Autonomie sind zentrale Säulen von New Work. Sie ermöglichen es Mitarbeitern, ihre Arbeitsweise und -zeiten selbst zu gestalten, um eine bessere Work-Life-Balance zu erreichen und ihre Kreativität und Produktivität zu steigern.

Welche Herausforderungen gibt es bei der Umsetzung von New Work?

Bei der Umsetzung von New Work ergeben sich verschiedene Herausforderungen:

Kulturwandel: Der Übergang zu einer New Work-Kultur kann für Unternehmen, die traditionell organisiert sind, herausfordernd sein. Es erfordert einen Wandel in der Denkweise sowohl bei Führungskräften als auch bei Mitarbeitern.

Technologische Anforderungen: Die Implementierung neuer digitaler Tools und Plattformen für flexible Arbeitsweisen kann technische Herausforderungen mit sich bringen, einschließlich der Notwendigkeit, Mitarbeiter in deren Nutzung zu schulen.

Führung in der Ferne: Remote-Arbeit und flexible Arbeitsmodelle erfordern neue Führungsansätze. Manager müssen lernen, Teams aus der Ferne zu führen, ohne die persönliche Verbindung und den Teamzusammenhalt zu verlieren.

Sicherstellung von Produktivität und Engagement: Es kann schwierig sein, ein Gleichgewicht zwischen Flexibilität und der Sicherstellung von Produktivität und Engagement der Mitarbeiter zu finden.

Kommunikation und Zusammenarbeit: Die Aufrechterhaltung einer effektiven Kommunikation und Zusammenarbeit in einem dezentralisierten Team ist eine weitere Herausforderung, insbesondere wenn Teammitglieder in verschiedenen Zeitzonen arbeiten.

Messung von Leistung und Erfolg: Die Bewertung der Leistung in einer flexiblen Arbeitsumgebung, in der traditionelle Erfolgskennzahlen möglicherweise nicht mehr gelten, kann kompliziert sein.

Widerstand gegen Veränderungen: Einige Mitarbeiter oder Führungskräfte könnten skeptisch gegenüber den Veränderungen sein, die New Work mit sich bringt, und Widerstand leisten.

Rechtliche und Compliance-Fragen: Flexible Arbeitsmodelle können auch rechtliche und Compliance-Fragen aufwerfen, besonders im Hinblick auf Arbeitszeiten, Datenschutz und Arbeitssicherheit.

Der Umstieg auf New-Work-Elemente ist eine Transformationsreise, auf der man viele Brücken bauen muss und ein externer Blick sowie fachfremde Impulse äußerst nützlich sein können.

Gibt es auch Kritikpunkte an New Work?

New Work, trotz seiner Vorteile, sieht sich Kritik gegenüber, die sich vor allem auf die Verschmelzung von Berufs- und Privatleben, was zu Überarbeitung und Stress führen kann, konzentriert. Die ständige Erreichbarkeit und mangelnde soziale Interaktion, besonders in remote Arbeitsumgebungen, können Isolation und Herausforderungen in der Teamdynamik hervorrufen. Darüber hinaus erfordert die Führung in flexiblen Arbeitsmodellen neue Kompetenzen, und es kann zu Ungleichheiten in der Zugänglichkeit von Technologien und Ressourcen kommen. Zudem stellt die Bewertung der Mitarbeiterleistung in einem weniger strukturierten Umfeld eine Herausforderung dar. Das alles sind Gründe dafür, diese Transformation in kleinen Schritten und gut reflektiert anzugehen. Wir unterstützen gerne dabei.

Welche Grenzen gibt es bei der Umsetzung von New Work?
Die Umsetzung von New Work kann durch organisatorische und kulturelle Grenzen begrenzt sein. Traditionelle Unternehmen mit starren Hierarchien und Befehlsstrukturen können Schwierigkeiten haben, New Work-Konzepte zu implementieren. Zudem können gesetzliche Rahmenbedingungen und Ansichten der Organisationsmitglieder eine Herausforderung darstellen.
Wie können Unternehmen mit Grenzen und Herausforderungen von New Work umgehen?

 Um bei der Umsetzung von New Work nicht an Grenzen zu stoßen und kleine, spürbare Erfolge zu erzielen, können folgende Tipps hilfreich sein:

Schrittweise Einführung: Beginne mit kleinen, überschaubaren Änderungen, anstatt das gesamte Arbeitsmodell auf einmal umzukrempeln. Das kann beispielsweise die Einführung flexibler Arbeitszeiten oder die Erprobung von Remote-Work-Tagen sein.

Kommunikation und Feedback: Kommuniziere offen über die Ziele und den Nutzen von New Work. Etabliere regelmäßige Feedbackschleifen, um die Meinungen und Erfahrungen der Mitarbeiter einzubeziehen und Anpassungen vorzunehmen.

Fokus auf Mitarbeiterbedürfnisse: Berücksichtige die individuellen Bedürfnisse und Präferenzen der Mitarbeiter. Flexible Modelle sollten so gestaltet sein, dass sie die Work-Life-Balance verbessern, ohne Überforderung zu verursachen.

Pilotprojekte: Führe Pilotprojekte in bestimmten Abteilungen oder Teams durch, um die Wirksamkeit von New Work-Strategien zu testen und zu verfeinern, bevor sie unternehmensweit umgesetzt werden.

Training und Unterstützung: Biete Schulungen und Ressourcen an, um Mitarbeiter und Führungskräfte auf neue Arbeitsweisen vorzubereiten und ihre digitalen Kompetenzen zu stärken.

Technologische Unterstützung: Stelle sicher, dass die notwendige technologische Infrastruktur vorhanden ist, um flexible Arbeitsmodelle zu unterstützen, wie beispielsweise zuverlässige Videokonferenzsysteme und Kollaborationstools.

Feiern von Erfolgen: Erkenne und feiere kleine Erfolge und Fortschritte. Dies hilft, die Motivation und das Engagement für den weiteren Wandel zu stärken.

Anpassungsfähigkeit: Sei bereit, Pläne anzupassen, basierend auf den Erfahrungen und Rückmeldungen. Flexibilität ist entscheidend, um auf Herausforderungen und sich ändernde Bedürfnisse reagieren zu können.

Ruf uns gerne an und spreche mit uns über deine Belange – wir haben sicher ein paar Tipps für dich!

Wie kann New Work die Work-Life-Balance beeinflussen?
New Work kann die Work-Life-Balance positiv beeinflussen, indem es den Mitarbeitern mehr Flexibilität ermöglicht. Durch flexible Arbeitszeiten, standortunabhängiges Arbeiten und eine stärkere Autonomie haben Mitarbeiter mehr Kontrolle über ihre Arbeitsabläufe und können ihre Arbeit besser mit ihren persönlichen Verpflichtungen und Interessen in Einklang bringen.
Wie kann New Work die Teamarbeit verbessern?
New Work kann die Teamarbeit verbessern, indem es die Zusammenarbeit, Offenheit und den Austausch von Ideen in einem agilen und dynamischen Umfeld fördert. Durch gemeinsame Ziele, transparente Kommunikation und teamorientierte Arbeitsweisen können Teams effizienter arbeiten und innovative Lösungen entwickeln.

New-work-tools aus unserem shop

Die Digitalwerkstatt | Future Skills Kartenset

Future-Skill-Kartenset

Wie bereiten wir uns auf die Zukunft vor? Wie eignen wir uns neue Kompetenzen an? Die Future Skills-Karten zeigen dir, wie das geht! Ziehe eine Karte, löse deine Aufgabe und bringe den Stein ins Rollen … Los geht‘s!

Grow your mind Karten

Grow-your-mind-Kartenset

Mithilfe des Sets hast du eine Auswahl an 32 Hacks griffbereit und kannst schnell und einfach passende Methoden und Formate für dich auswählen. Das Kartenset könnt ihr auch als Team super nutzen.

Die Digitalwerkstatt | Future Skills Kartenset

Systemisches Konsensieren

Dieses Kartenset kann bei Moderationen, bei der Planung & Visualisierung von Moderationen, zum Erklären vom Systemischen Konsensieren & Gruppen-Entscheidungsprozessen genutzt werden.

Icon Fragen

Frei von der Leber weg!
Sag uns, was wir für dich tun können?
Gerne auch telefonisch unter 09191 | 733 699 51.

7 + 15 =